Hier möchten wir euch ein paar Routen in unserer schönen Umgebung vorstellen.

icon_mittel

Straßberg – Alplhaus (Neue Alplhütte)

Verlauf: Parkmöglichkeit beim Waldrand von Wildermieming bei der Schottergrube. Die Tour verläuft auf der Forststraße, vorbei an der Sagkapelle immer zügig aufwärts bis zum Wiesenboden vom Straßberg mit Alpengasthaus.

Die besonders steile Auffahrt zum Alplhaus kann durch einen Umweg auf der linken Bachseite entschärft werden. Im oberen flachen Teil des Alpltales steht auf einer Lichtung die Neue Alplhütte. Tipp: Man sollte von da noch einen Abstecher in den inneren Talboden zu Fuß unternehmen, wo sich der Bergkessel besonders eindrucksvoll zeigt. Rückfahrt über Telfs/Lehen und Gerhardhof nach Wildermieming. Wildermieming – Sagkapelle – Straßberg – Alplhaus – Straßberg – Lehen –Telfs/St. Georgen – Telfs/Emat – Gerhardhof – Wildermieming.

Tourdaten:

Start und Ziel: Wildermieming

Starthöhe: 882 m, Länge: 21,8 km, Höhenunterschied: 834 m, mittlere Fahrzeit: 2h30min

Bodenbeschaffenheit: Asphalt, Schotterwege, Forst- und Waldwege

 

icon_schwarz

Gaistalrunde

Verlauf: Grandiose Landschaftseindrücke und sportliche Heraus-forderung: Die Umrundung der Mieminger Kette mit dem Mountainbike bietet alle Zutaten für ein großartiges Erlebnis. Wer diese Bikerunde einmal erlebt hat, wird sie zu einer zentralen Erfahrung in seinem Bikeurlaub zählen. Die Ansprüche an Kondition sind hoch, aber zu bewältigen. Der Lohn für die Mühen ist einzigartig.

Mieming – Gschwent – Arzkasten – Weisland – Marienbergalm – Biberwier – Ehrwald – Ehrwalder Alm – Gaistal – Leutasch – Buchener Höhe – Telfs/ Sagl – St. Georgen – Emat – Gerhardhof – Wildermieming – Mieming.

Tipp: Für die Strecke von der Talstation der Ehrwalder Almbahn bis zur Ehrwalder Alm, 400 Hm Aufstieg, kann eine Kabinenbahn benützt werden. Biketransport mit Kabinenbahn im Preis inbegriffen. Betriebszeiten der Ehrwalder Almbahn beachten: ca. Mitte Mai bis Oktober www.zugspitzbahn.at/ehrwalderalmbahn/de

Tourdaten:

Start und Ziel: Mieming

Starthöhe: 884 m, Länge: 69,1 km, Höhenunterschied: 2.103 m, mittlere Fahrzeit: 6 h 30 min

Bodenbeschaffenheit: Asphalt, Schotterwege, Forst- und Waldwege

icon_mittel

Tschirgantrunde

Verlauf: Eine erlebnisreiche Tour für gute Biker: Lärchenwälder, Kneipp- anlagen, Fitnessparcour, Knappenwelt mit Bergbaumuseum, Wiesen- und Waldwege entlang dem Gurgltal, Raftingstationen, Apfelplantagen in Haiming, zahlreiche Einkehrmöglichkeiten.
Barwies – Gschwent – Obsteig – Arzkasten – entweder über Aschland oder Holzleiten nach Nassereith – Gurgltalradwanderweg bzw. Römer- weg nach Strad – Imst – entweder über Karres oder Bahnhof Imst nach Roppen – Schlierenzau – Magerbach – Simmering/Gde. – Silz – Mötz – Variante über alte Bundesstraße nach Barwies oder über Forststraße zum Grünberglift in Obsteig.

Tourdaten:

Start und Ziel:Mieming/Barwies

Starthöhe: 884 m, Länge: 52,1 km, Höhenunterschied: 863 m, mittlere Fahrzeit: 3h15min

Bodenbeschaffenheit: Asphalt, Schotterwege, Forst- und Waldwege

icon_mittel

Gerhardhof

Verlauf: Über Feldwege durch offenes Gelände mit weitem Rundum- blick auf die Bergwelt des mittleren Oberinntales. Gemütliche Tour zum Ausflugsgasthof Gerhardhof, ruhig gelegen in einer Waldlichtung. Der Rückweg erfolgt über den Angertalweg mit Schautafeln zum „Alpinpark“ Themenweg.

Wildermieming – Unterfeld – Gerhardhof – Angertalweg – Mühlhof – Wildermieming.

Tourdaten:

Start und Ziel: Wildermieming

Starthöhe: 872 m, Länge: 5,3 km, Höhenunterschied: 80 m, mittlere Fahrzeit: 30 min

Bodenbeschaffenheit: Asphalt, Forst- und Waldweg